Sie sind hier: Über uns / Fahrzeuge / Mannschaftstransporter

Mannschaftstransportwagen Eppingen (MTW)

Rot Kreuz Heilbronn 59/19-1

Foto: DRK Eppingen
Foto: DRK Eppingen

Fahrzeugtyp:

Ford Transit (Baujahr 2005)

Beschreibung:

Unser MTW dient dazu bis zu neun Einsatzkräfte und/oder kleinere Ausrüstungsgegestände an den Einsatzort zu bringen.

Hauptsächlich nutzen wir ihn für Sanitätsdienste, bei Blutspendedienste oder für Ausflüge der Bereitschaft.

Medizinische Ausstattung:

  • 2x Notfallrucksack (Halskrausen Erw./Kind, Beatmungsbeutel Erw./ Säugling/Kleinkind, Sauerstoff, Pulsoxymeter, Blutzuckergerät, Blutdruckgerät Erw./Kind, manuelle Absaugpumpe, SamSplint, Verbandmaterial, Pupillenleuchte, Fieberohrthermometer, Larynxtubus u.v.m.)
  • 2x Automatisierter Externer Defibrillator (AED) Philips Leardal Heartstart FR2+
  • Verbrennungskoffer (u.a. Water Jel Kompressen)
  • Koffer mit Verbandmaterial
  • Zargesbox Decken
  • Taschen mit Decken
  • Zargesbox Atmung / Sauerstoff
  • 2x Sauerstofftasche (Oxybag)
  • Zargesbox Sanitätskasten K50
  • Infusionstasche
  • Vakuummatratze
  • Schaufeltrage
  • Spineboard
  • Feldbett
  • Krankentragen
  • Tragetuch
  • Gruppenführerweste
  • Einsatzprotokolle für Massenanfall von Verletzten, DRK-Verletztenanhängekarten
  • Dokumentenmappe
  • Kartenmaterial

Technische Ausstattung:

  • BOS 4m-Band Funkgerät Bosch FuG 8b-1 mit FMS Commander 5 Hörer
  • bei Bedarf 2m-Band-FuG Motorola GP360-11b oder Rexon
  • Hella RTK QS Signalbalken mit elektrischem Horn
  • Frontblitzer
  • bei Bedarf Taschenlampe MAG-Lite
  • tragbare Handscheinwerfer + abnehmbare orangene Lichtscheibe
  • Brecheisen/stange
  • 6kg ABC Feuerlöscher
  • Schutzhelme mit Visier und Nackenschutz
  • Arbeitshandschuhe
  • Halterung für Einmalhandschuhe
  • Warnwesten, Anhaltestab (Winkerkelle)
  • Kofferraumarbeitsleuchte
  • zusätzliche Heckblinker auf dem Dach
  • Anhängerkupplung
  • Klimaanlage
  • Trenngitter zwischen Kofferraum und Mannschaftsraum

Ausbau:     

Sonderfahrzeugbau Weschenfelder in Bretten (Jetzt Firma Schäfer in Oberderdingen) 

Beklebung:

Firma Fokina in Eppingen                                


Foto: DRK Eppingen
Foto: DRK Eppingen
Foto: DRK Eppingen
Foto: DRK Eppingen