Sie sind hier: Was tun wir / Helfer vor Ort / Wie funktioniert das?

Funktionsweise Helfer vor Ort (HvO)

Zuständig für die Alarmierung der Helfer vor Ort Eppingen ist die Integrierte Leitstelle in Heilbronn. Sie ist unter der europaweiten Notrufnummer 112 zu erreichen. Von hier aus werden auch der Rettungswagen und/oder der Notarzt bei einem Unfall oder Notfall alarmiert.
Erreicht die Integrierte Leitstelle Heilbronn nun ein Notruf aus Eppingen, so kann der Leitstellendisponent zusätzlich zu Rettungswagen und/oder Notarzt auch die Helfer vor Ort einsetzen.

Die Alarmierung erfolgt per Digitale Meldeempfänger. Der Melder zeigt dann, die Einsatznummer, Alarmierungszeit, Meldebild (z.B. Verkehrsunfall, Kindernotfall, Internistischer Notfall usw...), den Einsatzort und manchmal die Info welche Rettungsmittel zum HvO kommen, an.
Wenn möglich besteht unser Team immer aus zwei Helfern. Der alarmierte Helfer vor Ort zieht sich nun seine Einsatzjacke an, begibt sich zu seinem Privat-PKW (in dem die Notfallausrüstung bereits verstaut ist) und fährt zu dem Notfall. Auf dem Weg zur Einsatzstelle holt er dann ggf. den zweiten Helfer ab.

Durch Spenden wurde zusätzlich ein Einsatzfahrzeug beschafft, dass den Helfern rund um Eppingen sowie Ittlingen zur Verfügung steht.

An der Einsatzstelle leitet der Helfer vor Ort die ersten lebensrettenden und weiterführenden Maßnahmen ein, gibt bei Bedarf eine Rückmeldung an die Rettungsleitstelle und arbeitet bei Eintreffen von Rettungswagen und/oder Notarzt mit diesen zusammen.

Wenn der Patient in den Rettungswagen verladen ist und in die Klinik transportiert wird, endet der Einsatz des Helfer vor Ort und er macht das weiter, was er gerade getan hatte, als er alarmiert wurde.

 

 


Das folgende kleine Video zeigt in 3 Minuten auf sehr lustige Art und Weise, wie so ein Helfer vor Ort Einsatz eigentlich abläuft und warum die Helfer vor Ort so viel Sinn machen.

Viel Spaß beim Anschauen und vielen Dank an das DRK Reihen für das lustige Video! 


 

 

Mit Klick Vergrößern; Quelle: drk-abstatt.de